Suche Navigation

8 Beste Podcast-Aufnahme- und Mischsoftware zum Erstellen von Podcasts auf PC und Mac

Fiona Kaufman Audio aufnehmen

Auswahl der beste Podcast-Aufnahmesoftware erfordert ein wenig Forschung. Aufgrund der lokalen und Remote-Aufnahmefunktionen benötigen Sie möglicherweise zusätzlich zur Audioaufnahme verschiedene Funktionen. Dieser Artikel identifiziert und überprüft eine Top-Liste der besten Podcast-Rekorder. Bevor Sie bereit sind, Ihr Konto zu erstellen, sollten Sie unsere Empfehlungen lesen. So sparen Sie viel Zeit beim Suchen und Testen der einzelnen Tools und haben die perfekte Einrichtung, um beim ersten Versuch qualitativ hochwertige Audiodaten aufzunehmen.

Podcast-Rekorder
Inhalt

Teil 1: Top 4 bezahlte Podcast-Aufzeichnungssoftware

Top 1: Vidmore Screen Recorder

Bei der Suche nach der besten Podcast-Aufzeichnungssoftware können Sie sich auf verschiedene Faktoren konzentrieren, z. B. Bearbeitungskapazität, Audioqualität, Support-Team und mehr. Vidmore Screen Recorder kann alle Ihre Bedürfnisse erfüllen. Außerdem sind keine technischen Kenntnisse erforderlich.

Grundfunktionen der besten Podcast-AufzeichnungssoftwareGrundfunktionen der besten Podcast-Aufzeichnungssoftware

  • Nehmen Sie Podcasts einfach mit Hintergrundmusik auf.
  • Unterstützt eine Vielzahl von Audioformaten wie MP3, WAV usw.
  • Fügen Sie umfangreiche Bonus-Tools und benutzerdefinierte Optionen hinzu.
Grundfunktionen der besten Podcast-Aufzeichnungssoftware

So zeichnen Sie Podcasts auf Ihrem PC ohne Qualitätsverlust auf

Schritt 1: Richten Sie den besten Podcast-Recorder ein

Die beste Podcast-Aufzeichnungssoftware verfügt über zwei Versionen, eine für den PC und eine für den Mac. Installieren Sie das richtige auf Ihrem Computer und starten Sie es. Wählen Audiorecorder um die Hauptschnittstelle aufzurufen. Wenn Sie benutzerdefinierte Optionen ändern möchten, gehen Sie zu Einstellungen Dialog durch Drücken der Ausrüstung Symbol.

Wählen Sie Audiorecorder

Schritt 2: Nehmen Sie eine Podcast-Episode auf

Es gibt zwei Abschnitte in der Hauptoberfläche: System Sound und Mikrofon. Um eine Podcast-Episode mit Hintergrundmusik aufzunehmen, schalten Sie beide ein. Deaktivieren Sie diese Option, wenn Sie Ihre Erzählung oder Ihr Interview nur über ein Mikrofon aufzeichnen möchten System Sound während aktivieren Mikrofon. Passen Sie die Lautstärke an, bis Sie zufrieden sind. Drücke den REC Klicken Sie auf die Schaltfläche, spielen Sie die Hintergrundmusik ab und starten Sie die Podcast-Aufnahme.

REC

Schritt 3: Podcast bearbeiten und veröffentlichen

Wenn die Podcast-Aufnahme abgeschlossen ist, drücken Sie die Taste Halt Schaltfläche, um das Vorschaufenster aufzurufen. Hören Sie sich die Aufnahme vor und schneiden Sie die unerwünschten Teile mit dem Clip Werkzeug. Klicken Sie abschließend auf sparen Schaltfläche, um es lokal zu speichern. Klicken Sie auf, um die Episode in soziale Medien hochzuladen Verlauf aufzeichnen, traf die Aktie Symbol und wählen Sie den Zielkanal.

sparen

Top 2: Adobe Audition

Adobe Audition

Adobe Audition ist ein professionelles Podcast-Aufnahmeprogramm für Windows und Mac. Es bietet eine vollständige Palette von Funktionen, von der Podcast-Aufzeichnung bis zur Bearbeitung. Es kostet $20.99 pro Monat. Wenn Sie den Cloud-Speicher benötigen, müssen Sie für Adobe Creative Cloud bezahlen.

Vorteile

  1. Nehmen Sie den Podcast direkt auf die Audiospur auf.
  2. Starke Geräuschreduzierung.
  3. Bearbeiten Sie mehrere Audiospuren gleichzeitig.
  4. Fügen Sie nützliche Visualisierungstools hinzu.

Nachteile

  1. Es fehlt die MIDI-Unterstützung.
  2. Es gibt keine kostenlose Version.

Top 3: Hindenburg Journalist

Hindenburg Journalist

Hindenburg Journalist ist ein Multitrack-Audio-Editor für Podcaster, Journalisten und mehr. Die Standardversion kostet ab $95 und die Pro-Version kostet $375. Im Gegensatz zum Audio-Editor sind Design und Funktionen maßgeschneiderte Produktionen mit gesprochenem Wort.

Vorteile

  1. Bieten Sie eine kostenlose Testversion an.
  2. Integrieren Sie eine übersichtliche Oberfläche.
  3. Bearbeiten Sie die Podcast-Episode nach der Aufnahme.
  4. Verfügbar für PC und Mac.

Nachteile

  1. Die Podcast-Aufnahmesoftware ist etwas teuer.
  2. Die erweiterten Funktionen sind nur in der Pro-Version verfügbar.

Top 4: Logic X Pro

Logic X Pro

Logic X Pro ist eine digitale Audio-Workstation und Podcast-Aufzeichnungssoftware. Es wurde von Apple für die MacOS-Plattform entwickelt und veröffentlicht. Es kostet $199.99 und Sie können kostenlos upgraden, wenn Sie bereits eine frühere Version haben.

Vorteile

  1. Erstellen Sie einfach anspruchsvolle Multitracks.
  2. Fügen Sie viele Effekte wie Live-Loops hinzu.
  3. Unterstützt MIDI.
  4. Bieten Sie einen ausgezeichneten Mischer.

Nachteile

  1. Es ist nicht mit dem PC kompatibel.
  2. Für Anfänger ist es überfordert, die verschiedenen Fenster zu konfigurieren.

Teil 2: Top 4 kostenlose Podcast-Rekorder

Top 1: Vidmore Kostenloser Online-Audiorecorder

Manchmal ist es nicht bequem, Podcast-Aufzeichnungssoftware auf Ihrem Computer zu installieren. In diesem Fall, Free Online Audio Recorder ist eine gute Wahl. Es ist nicht nur kostenlos, sondern auch ausreichend, um eine Podcast-Episode ohne Längenbeschränkung online zu stellen.

So nehmen Sie einen Podcast kostenlos online auf

Schritt 1: Öffnen Sie Ihren Browser und besuchen Sie https://www.vidmore.com/free-online-audio-recorder/ wenn Sie beabsichtigen, eine Podcast-Episode aufzunehmen. Klicken Free Recorder starten um den Launcher herunterzuladen.

Starten

Schritt 2: Das System Audio Option wird verwendet, um Ton von Ihrem System aufzunehmen, und die Mikrofon kann Ihre Stimme über ein eingebautes oder externes Mikrofon aufnehmen. Schalten Sie jeden von ihnen je nach Ihrer Situation ein oder aus.

Schnittstelle

Schritt 3: Drücken Sie die REC Taste, um die Podcast-Aufnahme sofort zu starten. Klicken Sie auf die Schaltfläche Stopp, wenn Sie fertig sind. Laden Sie dann die Podcast-Episode herunter oder teilen Sie sie direkt.

Halt

Top 2: Kühnheit

Kühnheit

Audacity ist eine Open-Source-Podcast-Aufzeichnungssoftware für Windows und Mac, die jeder kostenlos nutzen kann. Sie können nicht nur Audiospuren bearbeiten, sondern auch Podcast-Episoden direkt aufnehmen.

Vorteile

  1. Leistungsstark, Open Source und kostenlos zu bedienen.
  2. Schließen Sie alle Audiobearbeitungsoptionen ein.
  3. Unterstützt Mehrspur- und Stapelverarbeitung.

Nachteile

  1. Es wird nur destruktive Bearbeitung unterstützt.
  2. Die Mehrspurunterstützung ist außerordentlich einfach.

Wenn Sie feststellen, dass Audacity nicht aufzeichnet, können Sie dieses Handbuch lesen, um dieses Problem zu beheben: Die drei wichtigsten Möglichkeiten zur Behebung von Audacity Not Recording auf Mac und PC.

Top 3: GarageBand

GarageBand

GarageBand ist eine weitere Podcast-Aufzeichnungssoftware, die von Apple für macOS gestartet wurde. Es ist jedoch kostenlos und kann nur Ihre Grundbedürfnisse bei der Podcast-Aufzeichnung erfüllen. Neben Podcasts ist es auch nützlich für Coaching und Training.

Vorteile

  1. Einfach aufzunehmen und Podcast zu mischen.
  2. Eingebaut in Apples Sound- und Loop-Bibliothek.
  3. Unterstützt Plugins von Drittanbietern.
  4. Kostenlos zu benutzen.

Nachteile

  1. Es fehlt die Mischpultansicht.

Top 4: QuickTime

Schnelle Zeit

QuickTime ist der integrierte Media Player unter macOS, sodass Sie ihn ohne Bezahlung, Registrierung oder Installation erhalten können. Es hat auch eine Podcast-Aufnahmefunktion. Obwohl es ein bisschen einfach ist, ist es ein guter Ausgangspunkt für Anfänger. Das können Sie übrigens auch Verwenden Sie QuickTime, um den Bildschirm aufzuzeichnen mühelos.

Vorteile

  1. Nehmen Sie Podcasts zusammen mit Hintergrundmusik kostenlos auf.
  2. Unterstützt eingebautes und externes Mikrofon.
  3. Lassen Sie die Audioqualität bestimmen.

Nachteile

  1. Es gibt keine Audiobearbeitungsfunktion.
  2. Die Ausgabeformate sind begrenzt.

Teil 3: FAQs zur Podcast Recorder Software

Was ist die beste Plattform, um Podcasts zu liefern?

Die besten Podcast-Hosting-Plattformen sind:
1.BuzzSprout
2.Simplecast
3. Anker
4. Blubrry
5.SoundCloud

Welches Format soll ich für Podcast-Episoden speichern?

Für die Verteilung von Podcasts stehen viele Audiodateiformate zur Verfügung. MP3 wird in der Branche am häufigsten verwendet. Dieses Format wird von nahezu jeder Podcast-Hosting-Plattform und den meisten Mediaplayern unterstützt. Sie verwenden jedoch weiterhin das empfohlene Format von Ihrer Hosting-Plattform.

Hat Windows 10 einen Podcast-Rekorder?

Unter Windows 10 gibt es eine integrierte Voice Recorder-App. Sie ist eine schnelle und bequeme Lösung zum Aufzeichnen von Podcasts, Interviews, Vorträgen und vielem mehr. Es bietet jedoch keine Bearbeitungsfunktionen oder Audiomischer.

Fazit

In diesem Artikel wurden die acht besten Podcast-Aufzeichnungssoftware für Windows und Mac ermittelt und überprüft. Sie alle haben einige einzigartige Vorteile und Vorzüge. Der Vidmore Screen Recorder kann beispielsweise die beste Audioqualität erzeugen, während er zusammen mit Hintergrundmusik Kommentare aufzeichnet. Für Leute mit begrenztem Budget ist Vidmore Free Online Audio Recorder eine gute Wahl. Wenn Sie weitere Fragen haben, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht unter diesem Beitrag.

Vidmore verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten. Mehr erfahren OK