Suche Navigation

So rippen Sie eine selbstgemachte oder kommerzielle DVD mit dem VLC Media Player

Laura Goodwin DVD rippen

Dieser Artikel spricht über eine wichtige Funktion in VLC, wie man eine DVD rippt. Als beliebter Mediaplayer kann VLC nahezu alle Video- und Audiodateien einschließlich Online-Streaming dekodieren. Es ist jedoch keine einfache Medienwiedergabe, sondern bietet eine Vielzahl nützlicher Funktionen.

Das Problem ist, dass Benutzer sich beschwert haben, dass sie die Bonusfunktionen nicht finden können, ganz zu schweigen davon, wie sie verwendet werden. Im Anschluss an diesen Artikel können Sie eine der verborgenen Funktionen von VLC beherrschen und damit Ihre physischen Discs in digitale Videodateien konvertieren.

Rippen Sie eine DVD mit VLC
Inhalt

Teil 1: Kann VLC DVD rippen?

Sie fragen sich vielleicht, ob VLC eine DVD rippen kann. Die Antwort ist je nach Situation unterschiedlich. Erstens kann VLC ungeschützte DVDs in digitale Video- oder Audiodateien rippen. Wenn es um kommerzielle Discs geht, ist es etwas kompliziert. Da VLC keine Entschlüsselungstechnologie enthält, kann es geschützte DVDs nicht unabhängig voneinander dekodieren. Die gute Nachricht ist, dass Sie eine zusätzliche Bibliothek verwenden können, um VLC zu unterstützen. Auf jeden Fall können Sie DVDs mit VLC unter Windows, Mac OS X und Linux rippen.

Teil 2: So rippen Sie DVDs mit VLC

Wie bereits erwähnt, kann VLC DVDs rippen. Da der Workflow komplex ist, geben wir nachfolgend einen konkreten Leitfaden.

Schritt 1: Installieren Sie VLC zusammen mit Libdvdcss

Öffnen Sie Ihren Webbrowser und greifen Sie auf die VLC-Website zu (https://www.videolan.org/vlc/). Klicken Sie auf das Pfeilsymbol neben dem Laden Sie VLC herunter Klicken Sie auf die Schaltfläche und laden Sie die für Ihr System geeignete Version herunter. Dann installieren Sie es auf Ihrer Festplatte.

Wenn Sie nur selbst erstellte DVDs rippen möchten, fahren Sie direkt mit dem nächsten Schritt fort. Andernfalls laden Sie libdvdcss für 32-Bit-Windows von http://download.videolan.org/pub/libdvdcss/1.2.11/win32/libdvdcss-2.dll und 64-Bit-Windows von http://download.videolan.org herunter /pub/libdvdcss/1.2.11/win64/libdvdcss-2.dll. Kopieren Sie anschließend die DLL-Datei und fügen Sie sie in das VLC-Installationsverzeichnis ein.

Laden Sie für Mac-Computer diese libdvdcss (http://download.videolan.org/pub/libdvdcss/1.2.11/macosx/libdvdcss.pkg) auf Ihre Festplatte herunter und doppelklicken Sie auf die Datei, um sie auf Ihrem Computer zu installieren . Wenn auf Ihrem Computer El Capitan oder höher ausgeführt wird, öffnen Sie das Terminalfenster, indem Sie auf klicken Befehl + Leertaste Tasten und führen Sie den Befehl aus Brew install libdvdcss um die Bibliothek herunterzuladen und zu installieren.

Installieren Sie VLC

Schritt 2: Laden Sie DVD-Videos in VLC

Wenn alles erledigt ist, legen Sie Ihre DVD in das ROM-Laufwerk ein und öffnen Sie VLC. Klicken und entfalten Sie die Medien Menü aus der oberen Menüleiste und wählen Sie Konvertieren / Speichern um das Dialogfeld "Medien öffnen" zu öffnen. Dann gehen Sie zum Rabatt Tab. Alternativ klicken Sie auf Medien zu Disc öffnen lokalisieren Rabatt Registerkarte im Dialogfeld "Medien öffnen" direkt.

Disc öffnen

Wählen DVDund stellen Sie sicher, dass Ihr Disc-Name in der angezeigt wird Disc-Gerät Box unter dem Disc-Auswahl Bereich. Wenn nicht, müssen Sie es durch Drücken der Taste einstellen Durchsuche Taste manuell. Standardmäßig rippt VLC Ihre DVD vom ersten Titel. Sie können jedoch die Werte von anpassen Titel und Kapitel in dem Startposition Abschnitt, um bestimmte Titel zu rippen. Außerdem können Sie mit VLC Audiospur und Untertitel unter dem auswählen Audio und Untertitel Sektion. Drücke den Konvertieren / Speichern Taste, um fortzufahren.

Konvertieren

Trinkgeld: Wenn Sie auf Media klicken, um die Disc zu öffnen, um zur Registerkarte Disc zu gelangen, klicken Sie auf Pfeil Symbol neben dem abspielen Schaltfläche und wählen Sie Konvertieren.

Schritt 3: Rippen Sie eine DVD mit VLC

Wenn das Konvertierungsfenster angezeigt wird, gehen Sie zu die Einstellungen Abschnitt und wählen Sie Convert. Erweitern Sie die Dropdown-Liste neben Profile und wählen Sie Ihr Lieblingsvideoformat wie MP4. Wählen Sie ein Audioformat aus, um Audio von DVD zu extrahieren. Um andere benutzerdefinierte Optionen festzulegen, klicken Sie auf das Dokumentsymbol neben der Dropdown-Liste Profil, um das Dialogfeld für erweiterte Optionen zu öffnen.

Klicken Sie anschließend auf Durchsuche Schaltfläche unter dem Ziel Abschnitt, um ein Explorer-Fenster zu aktivieren. Navigieren Sie zu einem bestimmten Ordner, in dem Sie die Videoausgabe speichern möchten, und notieren Sie sich den Dateinamen. Klicken sparen und dann traf die Anfang Taste, um mit dem Rippen der DVD mit VLC zu beginnen.

Hinweis: Sie müssen geduldig sein, da es einen Moment dauert, eine Disc in VLC zu rippen. Während des Vorgangs können Sie die Halt Taste, um den DVD-Ripping-Vorgang abzubrechen.

Rippen Sie eine DVD mit VLC

Teil 3: Beste Alternative zu VLC

Es kann nicht geleugnet werden, dass VLC DVDs rippen kann, aber es ist nicht die beste Option. Das Verfahren ist etwas kompliziert, insbesondere für Nicht-Techniker und Anfänger. Außerdem kann nur ein Teil der geschützten DVDs dekodiert werden. Wenn Sie VLC nicht mögen oder es für Ihre DVD nicht verfügbar ist, Vidmore DVD Monster ist eine gute alternative Lösung.

  1. Rippen Sie jede DVD schnell in digitale Dateien, ISO-Images oder DVD-Ordner.
  2. Unterstützt fast alle Video- und Audioausgabeformate wie MP4, AVI usw.
  3. Konvertieren Sie DVD-Filme für die Wiedergabe auf iPhone, Android und Spielekonsole.
  4. Optimieren Sie die Video- und Audioqualität automatisch, während Sie eine DVD rippen.
  5. Bieten Sie umfangreiche Bonusfunktionen wie Videobearbeitungswerkzeuge.

Alles in allem ist es die beste Alternative zu VLC, DVD-Filme in digitale Videos zu rippen.

Jetzt downloaden

kostenlos

So rippen Sie DVDs mit der besten Alternative zu VLC

Schritt 1: Holen Sie sich die beste VLC-Alternative

Wenn VLC Ihre DVD nicht rippen kann, laden Sie die beste alternative Lösung auf Ihren Computer herunter und installieren Sie sie. Es ist keine zusätzliche Software erforderlich, um kommerzielle Discs zu rippen. Legen Sie als Nächstes die Disc in Ihr DVD-Laufwerk ein und öffnen Sie die alternative Software. Klicken DVD laden zu Legen Sie eine DVD ein Wählen Sie in der oberen Menüleiste Ihre Disc aus, um die Videodatendateien zu laden.

Schnittstelle

Schritt 2: Vorschau und Bearbeitung von DVD-Videos

Wenn die DVD in die Hauptoberfläche eingelegt ist, klicken Sie auf Titel anzeigen / auswählen Klicken Sie auf die Schaltfläche und überprüfen Sie die Titel, die Sie rippen möchten. Wenn Sie sich nicht sicher sind, fügen Sie alle Titel zum Bereich der Medienbibliothek hinzu.

Jetzt können Sie mit dem integrierten Media Player eine Vorschau der DVD-Filme anzeigen und die gewünschte Audiospur und den gewünschten Untertitel auswählen. Um ein langes Video in Clips aufzuteilen, klicken Sie auf das Symbol Ausschneiden und setzen Sie den Start- und Endpunkt zurück.

Wenn Sie ein Video bearbeiten möchten, drücken Sie die Taste Bearbeiten Symbol, um es im Video-Editor-Fenster zu öffnen. Hier können Sie das Video drehen, zuschneiden und mit einem Wasserzeichen versehen, Lautstärke, Farbe, Kontrast und mehr anpassen.

Trinkgeld: Wenn Sie auf das Symbol Ausschneiden oder Bearbeiten klicken, werden Sie von der VLC-Alternative aufgefordert, das Videoformat zu wechseln. Folge den Anweisungen auf dem Bildschirm; Andernfalls können Sie die Videoaufnahmen nicht ändern.

Bearbeiten

Schritt 3: DVD ohne VLC rippen

Kehren Sie nach der Videobearbeitung zur Hauptoberfläche zurück, drücken Sie und erweitern Sie das Dropdown-Menü neben Rip All to, geh zum Video Wählen Sie auf der Registerkarte das richtige Videoformat und die richtige Qualität aus. Wenn Sie die DVD-Filme auf Ihrem Mobilgerät abspielen möchten, gehen Sie zu Gerät Wählen Sie auf der Registerkarte Hersteller und Gerätemodell aus.

Als nächstes drücken Sie die die Einstellungen Symbol unten, um das zu aktivieren Präferenz Dialog. Suchen Sie die Aufreißer Registerkarte und legen Sie die Optionen fest, z Ausgabeordner, basierend auf Ihrem Wunsch. Dann drücken Sie die OK Taste, um es zu bestätigen. Klicken Sie abschließend auf Alles zerreißen Taste zum Rippen der DVD ohne VLC.

die Einstellungen

Fazit

Basierend auf der obigen Freigabe sollten Sie verstehen, wie Sie VLC zum Rippen Ihrer DVD-Filme verwenden. Für Leute mit begrenztem Budget ist VLC eine gute Option, um Ihre Discs in digitale Videodateien zu konvertieren. Wenn Sie glauben, dass VLC komplex ist, kann Vidmore DVD Monster Ihnen helfen, die Aufgabe in wenigen einfachen Schritten zu erfüllen. Haben Sie weitere Fragen zu Rip DVD oder VLC? Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht unter diesem Beitrag.

Vidmore verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten. Mehr erfahren OK